Literature: The fisherman and his wife

  Die Gebrüder Grimm: Vom Fischer und seiner Frau (The fisherman and his wife)

The files are very big and it may take a certain time to download them. The size is marked as KB in red. When loading the site a second time, the files will be in your cache already.

  page  
size

Vom Fischer und seiner Frau (The fisherman and his wife)

  01
1252KB
  Es war einmal ein Fischer und seine Frau ...
  02
1536KB
  »Mann«, sagte die Frau, »hast du heute nichts gefangen?« ...
  03
1297KB
  Da kam der Butt angeschwommen und sagte ...
  04
1349KB
  »Siehst du«, sagte die Frau, »ist das nicht nett?« ...
 

05

823KB
  Er sagte bei sich selbst: Das ist nicht recht ...
  06
1255KB
  Da ging der Mann fort und dachte, er wollte nach Hause gehen ...
  07
1381KB
  »Na«, sagte die Frau, »ist das nun nicht schön?« ...
  08
879KB
  Da ging der Mann hin und war ganz bekümmert ...
  09
1056KB
  Da ging der Mann hin, und als er zum Palast kam ...
  10
1334KB
  Da stand er da und sah sie an ...
  11
1392KB
  Als der Mann aber hinging, da war ihm ganz bang ...
  12
1412KB
  Aber im Hause, da gingen die Barone und Grafen und Herzöge nur ...
  13
1789KB
  »Mann, was für ein Geschwätz«, sagte die Frau ...
  14
1618KB
  Da ging er fort, und als er ankam, war da eine große Kirche ...
  15
1223KB
  »Frau«, sagte der Mann und sah sie so recht an ...
  16
1043KB
  »Mann«, sagte sie und stieß ihn mit dem Ellenbogen in die Rippen ...
  17
1132KB
  Da kam sie in Wut, die Haare flogen ihr wild um den Kopf, sie riß sich das Leibchen...
        Ende


 
Literature: The fisherman and his wife

contact privacy statement imprint