29.2 Ordinal numbers

We call those numbers ordinal numbers that inform us about the position of an element within an established order. If somebody occupies the fifth place, we know that there are four persons before him. English ordinals are formed in principle with the ending -th. If you are interested in the system of English ordinals, you can find them here. In German it is quite similarly easy, the ending to be used is -(s)te.
Ordinals from 1- 19 are formed with the ending -te
  1. der / die / das erste
 
2.
der / die / das zweite
 
3.
der / die / das dritte
 
4.
der / die / das vierte
 
5.
der / die / das fünfte
 
6.
der / die / das sechste
 
7.
der / die / das sieb(en)te
 
8.
der / die / das achte
 
9.
der / die / das neunte
 
10.
der / die / das zehnte
 
11.
der / die / das elfte
 
12.
der / die / das zwölfte
 
13.
der / die / das dreizehnte
 
...
 
 
19.
der / die / das neunzehnte

Ordinal numbers from 20 onwards are formed with -ste
  20. der / die / das zwanzigste
 
21.
der / die / das einundzwanzigste
 
22.
der / die / das zweiundzwanzigste
 
23.
der / die / das dreiundzwanzigste
 
30.
der / die / das dreißigste
 
40.
der / die / das vierzigste
 
50.
der / die / das fünfzigste
 
60.
der / die / das sechzigste
 
100.
der / die / das (ein)hundertste
 
101.
der / die / das (ein)hunderterste
 
102.
der / die / das (ein)hundertzweite
 
110.
der / die / das (ein)hundertzehnte
 
120.
der / die / das (ein)hundertzwanzigste
 
...
 
 
597.
der / die / das fünfhundertsiebenundneunzigste

As we have already seen the first and the third have special form:

eins (uno) = der / die / das erste (el primero / la primera)
  drei (tres) = der / die / das dritte (el tercero / la tercera)






contact privacy statement imprint